Allgemeine Geschäftsbedingungen für Teilnehmer

1. Allgemeine Hinweise
Allen Leistungen im Rahmen des öffentlichen Kongresses liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für öffentliche Seminare und Kongresse zugrunde.

2. Anmeldungen und Vertragsabschlüsse
Sie können sich bei uns online oder per E-Mail anmelden. Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail (= Zeitpunkt des Vertragsabschlusses). Da die Teilnehmerzahl für unsere Seminare und Kongresse begrenzt ist, berücksichtigen wir die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs. Ihre Daten werden elektronisch gespeichert.

3. Stornierungen und Rücktrittsrecht
Für Stornierungen bis zu 20 Arbeitstage vor Kongressbeginn oder für Umbuchungen auf Wunsch der Teilnehmer berechnen wir eine Pauschale von CHF 80.00. Bei Stornierungen bis 10 Arbeitstage vor Kongressbeginn werden 80% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt. Bei später eingehenden Stornierungen oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die volle Kongressgebühr in Rechnung gestellt. Buchungen sind jedoch übertragbar. Bitte senden Sie Änderungen und Stornierungen schriftlich an info@contenter.ch.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen abzusagen (z.B. bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder bei kurzfristigem Ausfall von Referenten durch Krankheit oder höhere Gewalt). Im Falle einer Absage versuchen wir, Sie auf einen anderen Termin und/oder einen anderen Veranstaltungsort bzw. -typ umzubuchen, sofern Sie damit einverstanden sind. Andernfalls werden Ihnen die gezahlten Gebühren zurückerstattet; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Wenn eine Fortbildung wegen der Pandemie nur online statt als Präsenzveranstaltung stattfindet und dieselben Credits gutgeschrieben werden können, besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung.

4. Abweichung von der Durchführung
Sollte aus absolut triftigen Gründen eine Abweichung von der Durchführung notwendig sein, behalten wir uns vor, Termine, Veranstaltungsorte und Referenten zu ändern. Wir behalten uns in diesem Falle vor, den Inhalt und die Dauer des Kongresses zu überarbeiten und ggf. die Gebühren für den Kongress zu reduzieren oder erhöhen.

5. Urheberrecht
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Schulungsunterlagen oder von Teilen daraus, behalten wir uns vor. Kein Teil der Schulungsunterlagen darf in irgendeiner Form – auch auszugsweise – ohne schriftliche Genehmigung, auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung, reproduziert und insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden.

6. Haftung
In unserer Fortbildung sind die Lektionen und Übungen so gestaltet, dass ein aufmerksamer Teilnehmer die Tagungsziele erreichen kann. wir haften jedoch nicht für den Erfolg der Fortbildung.

Frauenfeld, 15. März 2021

Veranstalter
HerzGefässStiftung Zürich

Kongressbüro/Registrierung
CONTENT Marketing & Services GmbH | Walzmühlestraße 55a
CH-8500 Frauenfeld | Telefon +41 (0)56 648 28 00
info@contenter.ch | www.contenter.ch

Menü